Vereinigung zweier Mengen

Die Vereinigung zweier Mengen wird mit dem Symbol \(\cup\) beschrieben: \[A\cup B\]
Die Vereinigung zweier Mengen \(A\) und \(B\) ist wieder eine Menge, welche alle Elemente enthält, die in \(A\) oder in \(B\) enthalten sind. Das oder bedeutet, dass die Zahl in mindestens einer der beiden Mengen enthalten ist.

Aufgaben mit Lösungen

Seien \(A=\{ 1;2;3\}\) und \(B=\{4;5;6\}\). Wie lautet \(A\cup B\) ?
Dann ist \(A\cup B=\{ 1;2;3;4;5;6\}\).
Seien \(A=\{ 1;2;3\}\) und \(B=\{ 3;4;5\}\). Wie lautet \(A\cup B\) ?
Dann ist \(A\cup B=\{ 1;2;3;4;5\}\).
Seien \(A=\{ 1;2;3;4;5\}\) und \(B=\{ 1;3;5;7;9\}\). Wie lautet \(A\cup B\) ?
Dann ist \(A\cup B=\{ 1;2;3;4;5;7;9\}\).
Zu den interaktiven Aufgaben → Vereinigung von Mengen - Übungsaufgaben

Weiterführende Artikel:
Hat alles, was man braucht: Taschenrechner CASIO FX-991DE X *
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provisions-Links. Für dich entstehen dabei keine Nachteile!