Ganzen Zahlen

Die Menge der ganzen Zahlen wird mit dem Symbol \(\mathbb{Z}\) dargestellt. Sie bestehen aus den Zahlen \[...;-3;-2;-1;0;1;2;3;...\] Man kann auch schreiben \[\mathbb{Z} = \{0;\pm 1;\pm 2;\pm 3;\pm 4;...\}\] Wie man erkennen kann, ist jede natürliche Zahl auch eine ganze Zahl. (Achtung, die umgekehrte Aussage, dass jede ganze Zahl auch eine natürliche Zahl ist, ist falsch!)

Addiert oder subtrahiert man zwei ganze Zahlen, so erhält man wiederum eine ganze Zahl. Multipliziert man zwei ganze Zahlen, so ist das Produkt auch eine ganze Zahl.
Wie sieht es mit der Division zweier ganzer Zahlen aus (abgesehen von der Division durch Null)?
Das Ergebnis ist dann nicht immer eine ganze Zahl, aber stets eine rationale Zahl.
Zu den interaktiven Aufgaben → Ganzen Zahlen - Übungsaufgaben

Weiterführende Artikel:
Hat alles, was man braucht: Taschenrechner CASIO FX-991DE X *
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provisions-Links. Für dich entstehen dabei keine Nachteile!